Apleona HSG AG

Das Richtige zu tun heisst verstehen, was heute ist und vordenken, was morgen sein soll. Mit Kompetenz und Leidenschaft sind wir für Sie und Ihre Infrastrukturen da und betreuen diese während des ganzen Lebenszyklus.

Ihr Mehrwert ist unser Ziel.

Wir engagieren uns für Sie

Ob Sie nun im Handel oder in der Produktion tätig sind oder in der Forschung und Entwicklung arbeiten, ob Sie eine öffentliche Einrichtung oder ein Dienstleistungs- oder Pharma- unternehmen sind – wir betreuen Ihre Immobilien kompetent, effizient und verantwortungsvoll, um für Sie Mehrwert zu schaffen. Facility Management ist für jedes Unternehmen und jedes Gebäude ein Thema.

Das Rundum-Paket für Ihre Immobilie

Als führender Systempartner für integrales Facility Management bieten wir innovative und leistungsfähige Lösungen an und setzen auf eine hohe Eigenleistungstiefe.

Werde Teil unseres Teams

Ob Du am Anfang Deiner Karriere stehst, Dich beruflich weiterentwickeln willst oder eine neue Tätigkeit suchst – Apleona HSG AG bietet eine Vielzahl an Einstiegsmöglichkeiten und Entwicklungsperspektiven.

Apleona HSG ist neuer Facility Management Partner von EY (Ernst & Young) Schweiz

Seit März 2019 erbringt Apleona HSG das infrastrukturelle Facility Management an 11 Bürostandorten von EY Schweiz, darunter auch die Unternehmenszentrale beim Prime Tower in Zürich.

EY, eine der vier umsatzstärksten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt, beschäftigt in der Schweiz und Lichtenstein rund 2500 Personen an folgenden 11 Standorten: Aarau, Basel, Bern, Genf, Lausanne, Lugano, Luzern, St. Gallen, Vaduz, Zug und Zürich. Im Juni 2011 zog EY in die neue Unternehmenszentrale in Zürich ein. Das siebengeschossige Geschäftshaus mit dem Namen Plattform ist ein Annex-Bau des Prime Towers und bietet auf einer Fläche von 6600 m² Kapazität für insgesamt über 1300 Mitarbeitenden.

Apleona HSG übernimmt für EY die Verantwortung für infrastrukturelle Services wie Archivierung, Betriebssanität, Druckerei, Empfang, Food, Hausdienst, Post, Reinigung, Entsorgung sowie Umzüge, Umbauten und Infrastruktur-Projekte. Um die zahlreichen Aufgaben kümmert sich ein Team von rund 80 Profis. Durch die starke regionale und überregionale Präsenz von Apleona HSG in der Schweiz können die beauftragten Facility Management Leistungen schnell und mit einheitlich hoher Qualität erbracht werden.